Eine der wichtigsten Aufgaben der Fachschaft ist die Hochschulpolitik. Dabei gibt es fakultätsinternMPI- und hochschulweite Positionen und Gremien.

Fakultätsintern

Bei der Hochschulwahl werden die Fachschaftsvertretungen und die Vertreter*innen im Fakultätsrat gewählt. Die Fachschaftsvertretung trifft sich regelmäßig zu Fachbereichssitzungen um fachspezifische Themen zu besprechen. Die Fachbereichssitzung  wählt auch die Fachschaftssprecher*innen. Deren Hauptaufgabe ist es die Fachschaft nach Außen hin zu repräsentieren. Sie sind die ersten Ansprechpartner*innen für externe Anfragen. Außerdem können die Fachschaftsvertretungen noch Beauftragte für die Bibliothek oder andere Aufgaben wählen.

Darüber hinaus haben wir als Studierenden in Kommissionen Mitspracherecht bei der Verwendung der Studienzuschüsse.

Der Prüfungsausschuss setzt sich z. Bsp. mit neuen Prüfungsformen und Problemen bei Prüfungen auseinander.

MPI-weit

Es kommt öfters vor, dass es Themen gibt, die für alle oder mehrere unserer drei Fachbereiche relevant sind. Darüber diskutieren wir im Fachschaftsausschuss. Es ist Aufgabe des HoPo-Referats diese Themen zu koordinieren.

Hochschulweit

Die Vernetzung mit anderen Fachschaften findet im Fachschaftenrat statt. In diesem Gremium treffen sich alle Fachschaften um über hochschulweite, studentische Themen zu diskutieren.

Die hochschulweite Vertretung der Studierenden ist der AStA. Er hat eine eigene Website, auf der er sich vorstellt.

Kontakt

Hier erreicht ihr die Fachschaft Mathematik/Physik/Informatik.

Not readable? Change text. captcha txt

Start typing and press Enter to search