Sorry, the translation for this page is missing. You want to change this? Help us!

Rahmendaten

Die Gamescom 2016 findet vom 17. bis 21. August in Köln statt und wir fahren auch dieses Jahr wieder hin!

Hierzu hat die Fakultät für Informatik einen Bus (EDIT: ZWEI BUSSE) gechartert und bezuschusst diese Studienreise auch. Als Fachbesucher darfst du einen Tag vor der Öffentlichkeit auf die Messe und hast so gut wie keine Warteschlangen.

Dein Zuschuss zur Studienreise beträgt hin-und-zurück insgesamt 25 Euro. Da wir zu klug gewählten Abfahrtszeiten fahren, sparst du dir unnötig teure Übernachtungen in Köln. Keine Mitfahrgelegenheit und keine Bahn fährt so günstig und zeitlich passend wie wir. Das wichtigste ist aber, dass du mit ca. 100 Kommilitonen fährst!

Ablauf

  • Hinfahrt: Mi, 17. August, ca. 0:01 Uhr morgens, ab Garching-Forschungszentrum
  • Ankunft: Mi, 17. August, ca. 8:00 Uhr morgens am Fachbesuchereingang in Köln
  • Eintrittsticket: Eigenverantwortlich, siehe Abschnitt unten!
  • Übernachtung: Eigenverantwortlich, siehe Abschnitt unten!
  • Rückfahrt: Do, 18. August, ca. 17:00 Uhr in Köln
  • Ankunft: Do, 18. August, vor Mitternacht, an Garching-Forschungszentrum

In der impulsiv, dem studentischen Magazin der Fachschaft, ist in den Ausgaben 116 und 117 ein Erlebnisbericht der Studienreise zur Gamescom 2014 abgedruckt. Dieser Artikel ist hier zusammengeschnitten zum Download erhältlich.

Fachbesucher

Als Fachbesucher hat man viele Vorteile und ein ganz anderes Messeerlebnis. Zum einen darf man früher auf die Messe und kann somit Warteschlangen umgehen. Zum anderen darf man in die Business Area. Die Business Area ist ein Bereich speziell für z.B. Presse, Vertrieb, und Entwickler, zusammengefasst also: Für Fachbesucher. Dort werden im kleinen Kreis die neuesten Spiele vorgestellt und man kann mit Entwicklern reden.

Messeablauf für Fachbesucher
  • Mi, 9-13 Uhr: Nur Fachbesucher erlaubt! Hier besuchst du deine persönlichen Messehighlights. In dieser Zeit hast du so gut wie nie Warteschlangen.
  • Mi, 13-19 Uhr: Nun dürfen auch Wildcard-Besitzer rein. Hier könnten Wartenschlangen entstehen, es ist aber noch erträglich.
  • Mi, ab 19 Uhr: Die Messe ist aus, man sollte aber noch ein bisschen bleiben 😉 Siehe Erlebnisbericht.
  • Do, 9-10 Uhr: Nur Fachbesucher erlaubt! Das ist die letzte Chance um einen verpassten Stand zu besuchen und um Goodie-Geheimtipps abzugreifen.
  • Do, ab 10 Uhr: Alle dürfen rein. Die reguläre Entertainment Area kannst du jetzt komplett vergessen. Eventuell hast du in der Business Area Termine ergattert und kannst jetzt mit Entwicklern über ihr Spiel quatschen. Auch solltest du jetzt die dir in der Business Area angebotenen VIP-Cards einsetzen, um die Warteschlangen der Entertainment Area zu überspringen.
Das Fachbesucherticket

Hier findest du die offiziellen Informationen zum Fachbesucherticket und hier die offizielle Definition wer Fachbesucher ist.

Bevor man ein Fachbesucherticket kaufen darf, muss man sich legitimieren.

  • Games Engineering Studierende reichen einfach ihre Immatrikulationsbestätigung als Legitimierungsdokument ein.
  • Studierende anderer Informatik Studiengänge brauchen ein Schreiben der TUM. Dieses wird nach Prüfung ausgestellt. Du musst nichts machen, ich leite alle Teilnehmer, die das Schreiben brauchen, gesammelt an die TUM weiter. Bei Fragen hierzu melde dich per E-Mail an mich: wang@fs.tum.de!

Nachdem man sich legitimiert hat, kauft man sich das Fachbesuchertagesticket für 36 Euro. Wer am Donnerstag eine Stunde früher auf die Messe und weiterhin in die business Area möchte, kauft sich ein zweites Fachbesuchertagesticket für 36 Euro. Andernfalls könnt ihr euch ein reguläres Tagesticket ermäßigt für 8 Euro kaufen.

Wer sich unsicher ist, dem empfehle ich an beiden Tagen ein Fachbesucherticket zu kaufen.

Übernachtung

Sobald du die verbindliche Zusage zur Teilnahme an der Studienfahrt hast, solltest du schnellstmöglich deine Übernachtung buchen.

Ich habe bis dato jedes Jahr ein privates Einzelzimmer für ca. 40 Euro gefunden. Auch noch 2 Wochen vor der Messe. Portale zum buchen gibt es da einige, ich hatte immer airbnb benutzt. Man hört viele Horrorgeschichten von Messe-Wucherpreisen und die stimmen auch. Wir übernachten aber von Mittwoch auf Donnerstag. Der große Ansturm ist jedoch Donnerstag auf Sonntag, wenn nämlich die Messe für alle offen ist. Als Fachbesucher kannst also du relativ günstig übernachten, weil du nicht mit der Öffentlichkeit um Übernachtungsmöglichkeiten konkurrierst.

Spaßiger ist es natürlich in einer Gruppe von Kommilitonen zu übernachten. Jetzt, 4 Monate vor der Messe, sollte es noch nicht zu spät sein um Hostels zu buchen. Ihr könnt auch campen, im gamescomCamp.

Jedes Tagesticket hat den Regional- und Nahverkehr im Preis inbegriffen. Köln ist im Ruhrgebiet, da sind die Städte dicht zusammen. Es ist eine Überlegung wert, ob man in beispielsweise Leverkusen Zimmer sucht, das sind ca. 30 Minuten mit dem Regionalzug.

Wenn du ein Gruppenzimmer buchen willst und noch Kommilitonen suchst, die mitübernachten wollen, dann melde dich per E-Mail an wang@fs.tum.de! Ich werde deine E-Mail an alle Studienfahrtteilnehmer weiterleiten.

Zusammenfassung der Kosten

Hier fasse ich die Kosten deines Besuchs zusammen:

  • 25 Euro – Hin-und-Rückfahrt im TUM-Bus
  • 36 Euro – Fachbesuchertagesticket Mittwoch
  • (36)/8 Euro – (Fachbesucher-)Tagesticket Donnerstag
  • ca. 40 Euro – Übernachtung
  • ca. 15 Euro – Verpflegung

Anmeldungsablauf

Eine Anmeldung ist nur noch auf Warteliste möglich.

Hierzu schickst du folgende Angaben in einer E-Mail mit [Gamescom] Anmeldung als Betreff an wang@fs.tum.de:

  • Vorname
  • Name
  • Studiengang
  • Handynummer zum Anrufen
  • Handynummer für WhatsApp, wenn abweichend (optional, aber dringend empfohlen)
  • Du kannst dich auch an nur der Hin- oder Rückfahrt anmelden, zahlst aber in jedem Fall die vollen 25 Euro.

Nachdem du eine vorläufige Zusage bekommen hast, musst du zügig bezahlen. Den Zuschuss zur Studienfahrt in Höhe von 25 Euro gibst du bar im Fachschaftsbüro, Raum MI 00.06.036, ab.

Erst nach Zahlung des Geldes hast du eine verbindliche Zusage zur Teilnahme.

Wenn du danach deine Teilnahme absagst und kein Ersatzteilnehmer gefunden werden kann, dann wird dein Geld nicht erstattet.

Contact

Here you can contact the departmental student council Mathematics, Physics and Informatics.

Not readable? Change text. captcha txt

Start typing and press Enter to search