Formlabs 3D Drucker

 In Druck, Startseite

TL;DR

Nach einiger Zeit ist nun endlich unser neuer 3D Drucker einsatzbereit und man kann Aufträge jetzt unter https://3d.mpi.fs.tum.de hochladen.


Wir haben uns wie einige von euch schon mitbekommen haben einen neuen 3D Drucker zugelegt um unsere Druckmöglichkeiten und unser Service-Angebot weiter zu verbessern. Schlussendlich fiel die Entscheidung auf einen Formlabs 2 da er ein andere Drucktechnologie als unsere bisherigen Ultimaker einsetzt. Der neue Drucker verwendet einen UV-Laser um flüssiges Resin auszuhärten. Dadurch erreicht er deutlich bessere Auflösungen als das traditionellere FDM Druckverfahren. Die genaueren Specs gibt es hier. Zusätzlich zu dem Drucker selbst haben wir uns auch noch den Form-Wash zum reinigen des Drucks sowie den Form-Cure zum optimalen aushärten besorgt.

 

Da der neue Drucker nach einem komplett neuen Druckverfahren arbeitet haben wir ihn schon ausgiebig getestet um selbst auch etwas Erfahrung sammeln zu können. Hier schon mal ein paar erste Versuche die wir gedruckt haben.

 

 

Da dieses Druck-Verfahren und als auch der Drucker selbst noch relativ jung sind, ist der Druck für uns deutlich aufwändiger. Daher kann es zu deutlich längeren Druckzeiten kommen als bei den anderen Druck-Aufträgen.

 

 

Die Preise für Studenten sind aktuell: 3€ Grundgebühr + 0.215 € pro G (inklusive der Stützstrukturen).

 

 

 

 


Neueste Beiträge
Kontakt

Hier erreicht ihr die Fachschaft Mathematik/Physik/Informatik.

Nicht lesbar? Text ändern. captcha txt

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen