Zum Vorlesungsstart: Goldener Zirkel WS 19/20

 In Fakultät für Mathematik, Startseite

Liebe Kommiliton*innen,

die derzeitige Situation hat uns bereits letztes Semester einige Anstrengungen gekostet. Dabei ist nicht alles gleich rund gelaufen und es war sicher nicht perfekt. Dennoch sind wir sehr zufrieden, wie in der kurzen Zeit auf die neuen Umstände reagiert und versucht wurde, das Beste daraus zu machen. Mit dem heutigen Tag steht uns ein ähnliches Semester bevor, bei dem eure Erfahrungen sehr wichtig und die Dozierenden auf eure Rückmeldung angewiesen sind. Deshalb für all eure Anliegen: Geht bitte frühzeitig auf eure*n Dozent*in, Übungsleitung und Tutor*innen zu. Diese freuen sich immer über konstruktive Kritik und falls Ihr euch nicht gehört fühlt, dann schreibt bitte uns, der Fachschaft Mathematik unter fkrmathe@fs.tum.de, und wir nehmen uns der Sache an.

Eine der Veranstaltungen, die letztes Semester leider ausfallen musste, war die Absolvent*innenfeier, auf der traditionell die Lehrpreise der Fachschaft verliehen werden. Um in dieser Zeit ein bisschen Normalität zu erhalten, wollen wir das in diesem Rahmen nachholen. Mit den Lehrpreisen wollen wir besondere Verdienste im Bereich der Lehre des Wintersemesters 19/20 würdigen. Dabei möchten wir die besten Lehrveranstaltungen mit dem Goldenen Zirkel der Fachschaft Mathematik prämieren. Es geht bei diesem Preis darum, herausragendes Engagement, innovative Ideen und gute Konzepte gebührend zu honorieren. Die Auswahl der Preisträger*innen geschieht dabei basierend auf den Ergebnissen der Lehrevaluationen, die von den Studierenden jedes Semester ausgefüllt werden und aus denen wir im Folgenden auch zitieren möchten.

Beste Grundlagenvorlesung

Der dritte Preis geht an die Lehrveranstaltung “Geometriekalküle” unter der Leitung von Prof. Jürgen Richter-Gebert, Lena Polke und Dr. Michael Strobl, für die die Studierenden auch schon um halb neun in die Uni kommen, da sie für die Themen begeistern.

Dass es an unserer Fakultät auch charismatische Professor*innen und extrem engagierte Übungsleiter*innen gibt, beweist das Duo Prof. Gregor Kemper und PD Dr. Frank Himstedt. Die Studierenden haben besonders das Gesamtpaket in “Algebra 1” gewürdigt.

Der Goldene Zirkel für die Kategorie “Beste Grundlagenvorlesung” wird an Prof. Christian Liedtke und Dr. David Mundelius verliehen, da sie die Vorlesung “Lineare Algebra 1” mit schier unerschöpflichen Hintergrundwissen gestaltet und sowohl mit fachlich als auch menschlicher Genialität brilliert haben.

V.L.n.R. Christian Liedtke, David Mundelius, Gregor Kemper

Beste Vertiefungsvorlesung

Prof. Rudi Zagst hat in seiner Vorlesung “Investment Strategies” mit Beispielen aus der Praxis gepunktet und die Studierenden über Fragen eingebunden und sich somit den dritten Platz redlich verdient.

Der zweite Platz geht an die Lehrveranstaltung “Mathematische Ökologie”, gehalten von Prof. Christina Kuttler, die jeden im Raum begeistert durch ihre stets positive Art und klar verständliche Vortragsweise.

Den Goldenen Zirkel für die “Beste Vertiefungsvorlesung” erhält Prof. Gregor Kemper für die Veranstaltung “Invariantentheorie”, weil er es schafft, auf unterschiedliche Niveaus einzugehen und die Inhalte damit für alle interessant gestaltet.

Pirmin Schlicke

Beste Übungsleitung

Den dritten Preis verleihen wir an “Discrete Time Finance” und damit an das Zweierteam PD Dr. Aleksey Min und Dr. Lexuri Fernández, die den Studierenden viele Übungsmöglichkeiten geboten und einen great job gemacht haben.

Den zweiten Preis bekommt Prof. Sandra May für die Lehrveranstaltung “Discontinuous Galerkin Methods”, die sie super motivated, well prepared und interactive gehalten hat.

Den Goldene Zirkel in der Kategorie “Beste Übungsleitung” hat sich Pirmin Schlicke verdient gemacht, der mit Empathie, Engagement und echtem Interesse an den Studierenden die Übung für die “Mathematische Ökologie” gestaltet hat.

Wir möchten uns an dieser Stelle noch explizit bei allen Akteur*innen in der Lehre bedanken, die hier nicht ausgezeichnet wurden, aber stets dafür sorgen, dass an unserer Fakultät ein gutes Lernumfeld entsteht. 

 

Wir wünschen euch viel Spaß im neuen Semester! Bleibt gesund! 

Eure Fachschaft Mathematik

 

Ausblick auf die nächsten Lehrpreise: 

Für das letzte Semester werden die Lehrpreise auf die Umstände der Online-Lehre angepasst, über die wir durch die Vielzahl an Rückmeldungen einen guten Überblick bekommen haben. Dieser Input ist uns auch für das kommende Semester sehr wichtig, nicht nur um gute Lehre zu belohnen, sondern auch um zu erfahren, was euch gerade auf dem Herzen liegt.

Neueste Beiträge
Contact Us

Sendet uns eine Email und wir schreiben schnellstmöglich zurück

Nicht lesbar? Text ändern. captcha txt

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen