Sternekucken an der Physik

 In Events, Fakultät für Physik, Startseite, Veranstaltungen

Dass Informatiker und Mathematiker nicht gerne das Haus verlassen, ist ein böses und natürlich komplett falsches Gerücht. Dass sie sich trotzdem ab und zu nach draußen in die Natur wagen sollten, beweist unsere nächste Veranstaltung:

Am Dienstag, den 16.Juli, ab 18:30 bis in die Nacht vom 7. Juli findet in der Physik zum ersten Mal die Astro Night statt! Geboten werden zu Essen und Trinken, zwei spannende Vorträge zu verschiedenen Themen von Professor Shawn Bishop und Professor Bruno Leibundgut. Zusätzlich gibt es noch eine kleine Führung durch die ESO von letzterem.

Um die partielle Mondfinsternis genießen zu können, die passenderweise an diesem Abend stattfindet, stehen einige Teleskope bereit, die benutzt werden können. Falls ihr gerade noch auf den nächsten Vortrag oder ein freies Teleskop wartet, dann spielt doch eine Runde mit euren Freunden mit den bereitgestellten Brettspielen oder unterhaltet euch bei Kuchen, Sandwiches und einem Bier.

Wir freuen uns auf euch und wünschen uns allen einen klaren Himmel!

Neueste Beiträge
Kontakt

Hier erreicht ihr die Fachschaft Mathematik/Physik/Informatik.

Nicht lesbar? Text ändern. captcha txt

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen